Sortierung ändern:

Talstationen Paradiski (nach der Höhe)

Alle Talstationen in Paradiski sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen in Paradiski

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation in Paradiski - höchster Start ins Skigebiet (1250 m)

Das Skigebiet La Plagne (Paradiski) hat mit 1.250 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete in Paradiski.

Höchste Talstation in Paradiski – Skigebiet La Plagne (Paradiski)
Paradiski erweitern auf (höchste Talstation):

Karte: höchste Talstationen in Paradiski (Top 10)

Karte anzeigen

Höchste Talstationen in Paradiski

1-2 von 2 Skigebieten

Höhe Skigebiet 1250 m - 3250 m (Differenz 2000 m)
Pisten 225 km 139 km 59 km 27 km
Lifte/Bahnen
  • 94
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Montchavin, Montalbert, Champagny en Vanoise, Aime la Plagne, Plagne Centre, Plagne 1800, Plagne Villages - Soleil, Plagne Bellecôte, Belle Plagne, Les Coches, La Roche (Mâcot-la-Plagne)

Höhe Skigebiet (810 m -) 1200 m - 3226 m (Differenz 2026 m)
Pisten 193 km 98,5 km 58 km 36,5 km
Lifte/Bahnen
  • 54
Skipass € 50,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Arc 1600, Bourg Saint Maurice, Vallandry, Arc 1800, Villaroger, Arc 1950, Arc 2000, Peisey-Nancroix, Plan Peisey
1-2 von 2 Skigebieten