Sortierung ändern:

Skigebiete Kitzbühel

Liste und Karte aller 4 Skigebiete in der Region Kitzbühel


Die Skigebiete in Kitzbühel stehen für Komfort pur: 179 perfekt präparierte Pistenkilometer, flankiert von 54 Seilbahnen und Liftanlagen und noch mehr Bergrestaurants. Und das Besondere: Schon Ende Oktober, noch vor allen anderen Nicht-Gletscher-Skigebieten, starten die Skigebiete in Kitzbühel die Skisaison, die durchschnittlich 180 Tage lang dauert.

Skifahren in der Region Kitzbühel

Skifahren in der Region Kitzbühel

180 Tage Skifahren in Kitzbühel pro Jahr, ein außergewöhnliches Pistenvergnügen im „Besten Skigebiet der Welt“ – von Skiresort.de schon mehrmals in Folge als weltweiter Testsieger ausgezeichnet. Und ein Einkehrschwung-Genuss, wie man ihn von einer Legende erwartet: die kulinarische Vielfalt reicht von der urigen Skihütte bis zum Gourmetrestaurant am Berg.

Das ist Skifahren in Kitzbühel.

Highlights in der Region Kitzbühel

Die Liste der besten Skigebiete in der Region Kitzbühel führt das Skigebiet Kitzbühel/Kirchberg – KitzSki mit 4,8 von 5 Sternen an. Die größten Skigebiete bieten bis zu 179 Pistenkilometer (Kitzbühel/Kirchberg – KitzSki). Bis auf eine Höhe von 2.000 Metern reichen die höchsten Skigebiete zum Skifahren in der Region Kitzbühel (Kitzbühel/Kirchberg – KitzSki, Kitzbüheler Horn).


Karte: Skigebiete in der Region Kitzbühel

Kitzbühel wechseln zu

Skigebiete in der Region Kitzbühel

  • Persönlich eingrenzen nach:
    Alle Filter aufheben
  • Sortieren nach:
1-4 von 4 Skigebieten
1-4 von 4 Skigebieten