Sortierung ändern:

Skigebiete Pillerseetal

Liste und Karte aller 4 Skigebiete im Pillerseetal


"Der Schatz in den Kitzbüheler Alpen" in Tirol verweist wahrlich auf eine legendäre Schneesicherheit und jede Menge Pistenkilometer. Weitläufige Pisten, lange Carvingstrecken und Tiefschneehänge bis ins Tal locken jedes Jahr zahlreiche Wintersportler in die Region.

Skifahren im Pillerseetal

Skifahren im Pillerseetal

Auch der nordische Skisport hat im Tiroler PillerseeTal eine lange Tradition. Jedes Jahr trifft sich die Weltelite des Biathlon-Sports im Weltmeister- und Weltcuport Hochfilzen. Doch auch sonst hat das PillerseeTal jede Menge zu bieten. Über 100 km markierte Winterwanderwege, Rodelbahnen, Eislaufplätze, Eisstockbahnen uvm. warten darauf, entdeckt zu werden.

Highlights im Pillerseetal

Die Liste der besten Skigebiete im Pillerseetal führt das Skigebiet Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus) mit 4,6 von 5 Sternen an. Die größten Skigebiete bieten bis zu 270 Pistenkilometer (Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)). Bis auf eine Höhe von 2.096 Metern reichen die höchsten Skigebiete zum Skifahren im Pillerseetal (Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)). Und unser Tipp mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis ist das Skigebiet Buchensteinwand (Pillersee) – St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus/Hochfilzen.


Karte: Skigebiete im Pillerseetal

Pillerseetal wechseln zu

Skigebiete im Pillerseetal

  • Persönlich eingrenzen nach:
    Alle Filter aufheben
  • Sortieren nach: