Sortierung ändern:

Skigebiete Portes du Soleil

Liste und Karte aller 4 Skigebiete in Portes du Soleil


Les Portes du Soleil ist eine Ferienregion mit 12 Stationen, die zwischen Frankreich und der Schweiz, nur eine Stunde von Genf entfernt liegen: Abondance, Avoriaz, Châtel, La Chapelle d'Abondance, Les Gets, Montriond, Morzine-Avoriaz, St Jean d'Aulps, Champéry, Morgins, Torgon und Val-d'Illiez mit Les Crosets und Champoussin.

Skifahren in Portes du Soleil

Skifahren in Portes du Soleil

Die Liste der besten Skigebiete in Portes du Soleil führt das Skigebiet Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry mit 4,3 von 5 Sternen an. Die größten Skigebiete bieten bis zu 580 Pistenkilometer (Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry). Bis auf eine Höhe von 2.254 Metern reichen die höchsten Skigebiete zum Skifahren in Portes du Soleil (Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry). Und unser Tipp mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis ist das Skigebiet Roc d'Enfer – St. Jean d'Aulps-La Grande Terche/Bellevaux-La Chèvrerie.


Karte: Skigebiete in Portes du Soleil

Portes du Soleil wechseln zu

Skigebiete in Portes du Soleil

  • Persönlich eingrenzen nach:
    Alle Filter aufheben
  • Sortieren nach: