Sortierung ändern:

Skigebiete Sellraintal (alle 4)

Komplette Liste aller 4 Skigebiete im Sellraintal - Ski Sellraintal im Überblick


Skifahren Sellraintal

Insgesamt sind 55 km Pisten zum Skifahren im Sellraintal erfasst. Die Skigebiete im Sellraintal reichen bis auf 2520 m. 18 Skilifte befördern die Gäste.


Karte: Skigebiete im Sellraintal

Sellraintal wechseln zu

Übersicht: Skifahren im Sellraintal

Insgesamt sind zu der Skiregion Sellraintal folgende Fakten erfasst:

Höhe der Skigebiete 820 m - 2520 m
Höhenunterschied max. 1180 m in einem Skigebiet
Pisten 55 km (max. 41 km in einem Skigebiet)
Lifte/Bahnen 18 (max. 11 in einem Skigebiet)
Skipässe € 11,- bis € 39,-
Bestes Skigebiet 3,9 von 5 Sternen

Skigebiete im Sellraintal

1-4 von 4 Skigebieten

Höhe Skigebiet 1938 m - 2520 m (Differenz 582 m)
Pisten 41 km 6 km 26,2 km 8,8 km
Lifte/Bahnen
  • 11
Skipass € 39,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kühtai, Ochsengarten, St. Sigmund im Sellrain, Gries im Sellrain

Höhe Skigebiet 820 m - 2000 m (Differenz 1180 m)
Pisten 13 km 7 km 4 km 2 km
Lifte/Bahnen
  • 5
Skipass € 27,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Oberperfuss, Kematen in Tirol, Zirl, Inzing

Höhe Skigebiet 1185 m - 1275 m (Differenz 90 m)
Pisten 0,6 km 0,6 km 0 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 1
Skipass € 13,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Gries im Sellrain

Höhe Skigebiet 1720 m - 1791 m (Differenz 71 m)
Pisten 0,4 km 0,4 km 0 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 1
Skipass € 11,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Sigmund im Sellrain
1-4 von 4 Skigebieten