Sortierung ändern:

Val di Fassa (Fassatal): höchste Skigebiete

Liste der höchsten Skigebiete im Val di Fassa (Fassatal) (Bergstation): Alle 6 Skigebiete sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Val di Fassa (Fassatal).


Höchstes Skigebiet im Val di Fassa (Fassatal) (2.650 m)

Das Skigebiet Passo Fedaia – Pian dei Fiacconi (Marmolada) ist das höchste Skigebiet im Val di Fassa (Fassatal). Es hat mit 2.650 m die höchste Piste/Skipiste bzw. den höchsten Skilift/Lift im Val di Fassa (Fassatal).

Höchstes Skigebiet im Val di Fassa (Fassatal) – Skigebiet Passo Fedaia – Pian dei Fiacconi (Marmolada)

Karte: Höchste Skigebiete im Val di Fassa (Fassatal) (Top 10)

Val di Fassa (Fassatal) wechseln zu

Val di Fassa (Fassatal): höchste Skigebiete

1-6 von 6 Skigebieten

Bewertung
570 m (2080 m - 2650 m)
5,5 km 0 km 5,5 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 50,-

Testergebnis
1323 m (1190 m - 2513 m)
67,6 km 20,8 km 38,7 km 8,1 km
  • 15 Lifte/Bahnen
€ 49,-

Testergebnis
1137 m (1200 m - 2337 m)
40 km 19 km 16,2 km 4,8 km
  • 14 Lifte/Bahnen
€ 44,50

Bewertung
711 m (1329 m - 2040 m)
13,8 km 6,4 km 6,2 km 1,2 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 50,-
1-6 von 6 Skigebieten