Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen

Après-Ski Hütten/Bars/Schirmbars/Lokale/Party Alagna Valsesia/​Gressoney-La-Trinité/​Champoluc/​Frachey (Monterosa Ski)

Testergebnis3 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Après-Ski Alagna Valsesia/​Gressoney-La-Trinité/​Champoluc/​Frachey (Monterosa Ski)

Après-Ski wird nicht gerade groß geschrieben am Südhang des Monterosa, aber ein bis zwei Locations gibt es dann doch in jedem der drei Täler, wenn auch nichts Ausschweifendes. Später am Abend geht man zunächst auf einen Aperitivo in eine der kleinen Bars in den Ortschaften, wie z.B. die Pasticceria Liskamm in Gressoney-Saint-Jean, trinkt ein Glas Wein aus dem Aostatal und genießt anschließend in einem der Restaurants ein gutes Essen.


Après-Ski Tipp

Da Giovanni Afterski

Am Großparkplatz Stafal

Die Bar ist der Sammelpunkt all derer, die nach dem Skifahren nicht gleich ins Auto springen. Dazu gehört auch ein Skiverleih und so hat man hier ein attraktives Kombiangebot aufgelegt: Bier & Kante. Während oben im Skiverleih die Kanten geschliffen werden, kann man unten in der Bar ein Bier trinken.


Bruno’s Ski Bar

An der Talabfahrt nach Champoluc

Die einzige Après-Bar mit Livemusik liegt etwas oberhalb des Ortes Champoluc. Da die Piste ab 17 Uhr nicht mehr befahren werden darf, hat der Wirt einen kleinen Pfad durch den Wald zum Parkplatz angelegt.

Zur Webseite


Der Shopf Wittine

An der Talabfahrt nach Alagna

Gemütliche kleine Bar mit aussichtsreicher Terrasse. Im Frühjahr ist die Talabfahrt bis etwa 17.30 Uhr offen, was durchaus Raum für einen gepflegten Tagesausklang mit Wein und Dolci wie z.B. Crostata Mirtilli e amaretti lässt.

Zur Webseite


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub