Italien
  • Carezza Ski
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Trentino
    • Val di Fassa (Fassatal)
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Anfängerfreundlichkeit Carezza Ski

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfänger Carezza Ski

Über die Hälfte der Pisten sind leichte Pisten und daher bestens für Anfänger geeignet. Am Karerpass finden die Anfänger ein herrliches Übungsgelände mit mehreren Tellerliften und der Achtergondelbahn Hubertus. Über die Moser Alm geht es auf leichten Pisten bis zur Sechsersesselbahn Tschein. Die Talabfahrt nach Welschnofen ist im oberen Bereich als mittelschwer markiert. Diese lässt sich aber auch für einen Anfänger gut meistern. Somit können die Anfänger nahezu das komplette Skigebiet befahren. Lediglich die Pisten am König Laurin Lift und an der Paolinabahn sind für die Anfänger tabu.



Informationen für Anfänger

  • Leichtes und überschaubares Pistenangebot, welches einfach zu erreichen ist
  • Breite Pisten
  • Übungshang
  • Leichte Talabfahrt
  • Übungslifte in Talnähe
  • Eigener Anfängerskipass/Punktekarten

Skischulen vor Ort



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte

Top-Skigebiet in Österreich


Pistenpräparierung
Unterkunftsangebot

Top-Skigebiet in Österreich


Pistenpräparierung
Anfahrt, Parkmöglichkeiten

Alle Testberichte