Österreich
  • Kitzsteinhorn/​Maiskogel – Kaprun
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Salzburger Land
    • Pinzgau
    • Zell am See-Kaprun
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gaue
Tourismusregionen

Neu Kitzsteinhorn/​Maiskogel – Kaprun

2019/2020


Neuer Ticket-Verbund: ALPIN CARD

Bereits im Skiwinter 2019/20 startet die Ski ALPIN CARD als neuer Schlüssel zu den drei Premium-Skiregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmitten in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun. Mit 408 Pistenkilometern, 120 Anlagen und einem Maximum an Attraktionen - inklusive Gletscher - verspricht die neue Karte ein schier unendliches Bergerlebnis und ist damit das Ticket-Highlight im Alpenraum.

2018/2019


Die K-onnection in die Zukunft: Kaprun – Maiskogel – Kitzsteinhorn

Direkt vom Dorf Kaprun mit zwei neuen Seilbahnen auf den Maiskogel und von dort auf den Langwiedboden ins Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn! Ab Dezember 2019 wird eine hochmoderne Dreiseilumlaufbahn, die 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K onnection, den Maiskogel mit dem Kitzsteinhorn verbinden. Eröffnung im Dezember 2018: MK Maiskogelbahn und Kaprun Center
Mehr Infos: www.k-onnection.com

2016/2017


2015/2016


Gletscherjet 3


Kombibahn mit 8er Sessel und 10er Gondel mit Sitzheizung

Details hier


Gletscherjet 4


10er Gondelbahn mit Sitzheizung (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


2013/2014


Neue Piste Black Mamba

Ein bis zu 63 % steiler Hang von der Kristallbahn-Talstation (2.265 m) zum Langwiedboden. Die schwarze Piste 14 ist 1.000 Meter lang, überwindet 290 Höhenmeter und einen richtig giftigen Hang – ideal für Könner, die es steil lieben.

2012/2013


2010/2011


Neues Cinema 3000

In der Gipfelwelt 3000 auf 3029m Höhe befindet sich im Inneren das Cinema 3000 und die Nationalpark Gallery.

Neue Tauern Spa World

in Kaprun

Neue Aussichtsplattform

Auf 3029m Höhe am Kitzsteinhorn

Neue Gipfelwelt 3000

Die Kitzsteinhorn-Gipfelstation auf 3029 Meter Höhe ist der höchste, für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land. In der neu umgebauten Gipfelstation befindet sich die Gipfelwelt 3000. In dem kühnen Bauwerk befindet sich im Inneren das Cinema 3000 und die Nationalpark Gallery. Faszination, Energie und erhebende Stimmungen der hochalpinen Natur sowie der Nationalpark Hohe Tauern werden mit allen Sinnen spür- und erlebbar. Ergänzt wird das hochalpine Angebot mit einer modernen Infrastruktur, wie man sie so in dieser Höhe nicht erwartet.

2009/2010


2007/2008


Kristallbahn


6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben und Sitzheizung

Details hier


2006/2007


Almbahn


6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Details hier


2002/2003


Gletscherjet 2


15er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


2001/2002


1997/1998


Sonnenkarbahn


6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Details hier


1995/1996


1991/1992


Panoramabahn


8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


1990/1991


Langwiedbahn


4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Details hier


1987/1988


Sonnenkarbahn


2er Sesselbahn fix geklemmt

Details hier


1981/1982


1965/1966


Eröffnung des ersten Gletscherskigebietes in Österreich

Zugleich ist das Kitzsteinhorn auch das höchste Skigebiet im Salzburger Land.

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Testberichte

Top-Skigebiet in der Schweiz


Familien und Kinder
Umweltfreundlicher Skibetrieb

Top-Skigebiet in Italien


Pistenpräparierung
Lifte und Bahnen

Alle Testberichte