Italien
  • Klausberg – Steinhaus
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Südtirol
    • Kronplatz (Plan de Corones)
    • Tauferer Ahrntal
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Täler

Anfängerfreundlichkeit Klausberg – Steinhaus

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfänger Klausberg – Steinhaus

Das Skigebiet Klausberg ist für Anfänger sehr zu empfehlen. Es gibt perfekte Anfängerpisten am Almboden mit eigener Vierersesselbahn sowie an der Talstation bei der Bruggerbahn. Hier befindet sich auch das Klausiland, wo man sich kostenlos ans Skifahren herrantasten kann. Insgesamt stehen im Talbereich vier kostenfreie Förderbänder zur Verfügung. Die Talabfahrt ist gut für fortgeschrittene Anfänger zu meistern (Ziehweg). Lediglich die Pisten am K2 und am Sonnenlift sind für Anfänger tabu.



Informationen für Anfänger

  • Leichtes und überschaubares Pistenangebot, welches einfach zu erreichen ist
  • Breite Pisten
  • Übungshang
  • Übungslifte in Talnähe
  • Übungslifte im Skigebiet direkt an der Zubringerbahn
  • Kostenloser Übungslift/Anfängerlift

Skischulen vor Ort


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub