Deutschland
  • Kolbensattel – Oberammergau
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Zugspitz Region
    • Ammergauer Alpen
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Anfahrt Kolbensattel – Oberammergau/Parken Kolbensattel – Oberammergau

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfahrt, Parken Kolbensattel – Oberammergau

Die Anfahrt zum Kolbensattel aus Richtung München erfolgt bequem über die Autobahn A95 und die B2. Ab Oberau geht es auf die B23 durch Ettal. Bei Stau am Autobahnende empfiehlt es sich die Ausfahrt Murnau/Kochel zu nehmen und dann über Bad Kohlgrub anzureisen. Aus Richtung Westen ist die B23 über Bad Kohlgrub und Unterammergau erste Wahl. Eine große Zahl Parkplätze befindet sich direkt an der Talstation. Das Parken ist beim Erwerb vom Skipass gratis.


Anfahrt über Autobahn A95 München-Garmisch, Autobahnende Eschenlohe

Kolbensesselbahn (Oberammergau)
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 17 km
  • ca. 17 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, Nebenstraße, Bergstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
Parkplätze: ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz, kostenfrei


Routenplaner und Anreise im Detail »


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub