Schweiz
  • Laax/​Flims/​Falera
    • Weltweit
    • Europa
    • Schweiz
    • Ostschweiz
    • Graubünden
    • Flims Laax Falera
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen

Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten im Skigebiet Laax/​Flims/​Falera

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Pisten/Abfahrten Laax/​Flims/​Falera

Das weitläufige Skigebiet von Laax bietet von Gletscherabfahrten bis hin zu Waldschneisenpisten alles was der Wintersportler begehrt. 70% der Pisten liegen über 2000 m und somit auf baumfreien Hängen und im felsigen Gelände. Leichte und breite Pisten führen vom Vorab nach Plaun. Vom Crap Sogn Gion führen mittelschwere bis schwere Pisten nach Plaun und ins Tal nach Laax. Nach Falera gelangt man über eine leichte Talabfahrt. Flims ist über leichte und mittelschwere Waldabfahrten zu erreichen. Vom Cassons führen herrliche Skirouten (nach ca. 10-minütigem Aufstieg) nach Foppa und zum Grauberg. Lavadinas erreicht man über die schwere Sattelabfahrt vom Vorab durch ein naturbelassenes Tal. Generell sind die Pisten im Skigebiet von Laax breit und gut präpariert. Die vielen Freeridemöglichkeiten und schweren Pisten sind bei den Könnern sehr beliebt.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub