Italien
  • Passo San Pellegrino/​Falcade
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Trentino
    • Val di Fassa (Fassatal)
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Größe des Skigebiets Passo San Pellegrino/​Falcade

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Größe Passo San Pellegrino/​Falcade

Das Skigebiet verbindet den Passo San Pellegrino mit Falcade. Es gehört zu den größeren Skigebieten in Italien. Am Passo San Pellegrino (1.918 m) liegen die Pisten am Ort und führen bis zum Prealon (2.245 m) und L'Om Picol (2.483 m). Von Passo San Pellegrino erschließt eine Seilbahn den Col Margherita (2.513 m). Der Blick auf die Dolomiten ist insbesondere hier herrlich. Vom Col Margherita führen Pisten über Monte Predazzo, Laresei, Passo Valles und Le Buse bis nach Falcade (1.150 m). Passo San Pellegrino liegt im Val di Fassa im Trentino und Falcade in der Provinz Belluno in Venetien. 



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub