Österreich
  • Radstadt/​Altenmarkt
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Salzburger Land
    • Pongau
    • Salzburger Sportwelt
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gaue
Tourismusregionen

Kinderfreundlichkeit/Familienfreundlichkeit Radstadt/​Altenmarkt

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Kinder und Familien Radstadt/​Altenmarkt/Familienangebote Radstadt/​Altenmarkt

Das Skigebiet Radstadt/Altenmarkt ist sehr familienfreundlich. Es hat mit dem Fichtelland, der Funslope Königslehen, dem Beginnerpark Kemahdhöhe sowie mit Rodelbahnen sehr viel für Kinder und Familien zu bieten. An beiden Talstationen in Radstadt und Altenmarkt gibt es zudem Kinderländer und Übungslifte. Ein weiteres Kinderland befindet sich auf der Bergstation der Kemahdhöhe. Speziell für die Kinderskikurse ist die Skischaukel Radstadt-Altenmarkt ideal, da von beiden Seiten eine Gondel bis auf den Gipfel geht und die Kinder dadurch ohne Umsteigen und ohne besondere Aufsicht transportiert werden können.


Besondere Familienangebote Radstadt/​Altenmarkt

Fichtelland Hochbifang

Direkt an der Talstation in Altenmarkt befindet sich das Fichtelland, das vom gleichnamigen Tellerlift erschlossen wird. Die kleinen Gäste können die scheuen Fichtel und die vielen Tiere im Fichtelwald erkunden. Die Kidsrun Fichtelland mit Wellen und Steilkurven sowie die Durchfahrt im Fichtelwald lassen Kinderherzen höher schlagen.

Zur Webseite


Funslope Königslehen

Die Funslope bringt mit Wellen, Steilkurven, einem Tunnel, einer Schnecke und kleinen Sprüngen viel Spaß für die ganze Familie.

Zur Webseite


Kinderland der Skischule Radstadt

Das Kinderland liegt an der Talstation der Königslehenbahn in Radstadt. Zauberteppich, Skikarussell und Abenteuer Parcours machen den Einstieg in den Skisport zum Kinderspiel. Der angrenzende Übungslift Königslehen ist ideal für die weiteren Schritte.

Zur Webseite


Kinderland der Skischule greenorange Radstadt

Das Kinderland befindet sich an der Bergstation der Kemahdhöhe. Ein Zauberteppich mit Abenteuer Parcours bringt die Kinder spielerisch zum Skifahren.

Zur Webseite


Kinderland der Skischule Happy Altenmarkt

Das Kinderland liegt an der Talstation der Hochbifangbahn in Altenmarkt. Das abgegrenzte Areal hat einen Zauberteppich. Am angrenzenden Übungslift Fichtelland und im Fichtelland können die Kenntnisse spielerisch vertieft werden.

Zur Webseite


Rodelbahn Königslehen (Radstadt)

Auf der Kemahdhöhe in Radstadt startet die längste Rodelbahn der Salzburger Sportwelt. Die Auffahrt erfolgt bequem mit der 8er-Gondelbahn Königslehen bevor es dann 6 km bergab geht. Leihrodel gibt es an der Talstation. Die beleuchtete Rodelbahn hat auch Abendbetrieb.

Zur Webseite


Rodelbahn Hochnössler / Bifei's Hütt'n (Altenmarkt)

Auf der 4 km langen, beleuchteten Rodelbahn hat die ganze Familie ihren Spaß. Start ist an der Hochnössleralm beziehungsweise Bifei's Hütt'n. Aufwärts geht es zu Fuß, mit dem Rodeltaxi oder dem Auto.

Zur Webseite


Informationen für Familien und Kinder
  • Kinderland/abgegrenztes Areal für Kinder
  • Kinderkarussell
  • Wellenbahn für Kinder
  • Abenteuer Parcours
  • Zauberteppich (Förderband)
  • Kinderlifte
  • Skikindergarten
  • Skischule für Kinder
  • Kinderbetreuung
  • Spielplatz/-park
  • Maskottchen (KinIgl & Fichtel)

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub