Österreich
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen
Bezirke
Tourismusregionen

Langlauf und Loipen St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Langlauf und Loipen am Skigebiet St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg

  • Loipenangebot
    Gesamtstreckenlänge: 84 km

Die Loipen im Arlberggebiet sind sehr schneesicher und gepflegt. St. Anton und St. Christoph bieten ein rund 40 Kilometer langes Loipennetz. Alle Loipen sind für klassischen Langlauf und Skating gespurt. Lech und Zürs bieten 27 abwechslungsreiche Loipenkilometer und in Warth und Schröcken kann man auf 17 Loipenkilometern seine Runden ziehen.


Loipen-Tipp(s)
  • Loipe St. Christoph

    Die Höhenloipe befindet sich auf dem schneesicheren Plateau von St. Christoph.
    • Länge 2,5 km
    • Höhe: 1800 m - 1830 m

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    Spur: doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein
  • Loipe Verwall

    Die Loipe Verwall startet beim Mooserkreuz und führt in das romantische Verwalltal.
    • Länge 10 km
    • Höhe: 1380 m - 1485 m

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein
  • Loipe Lech-Zug

    Die landschaftlich schön gelegene Loipe führt entlang des Lechufers von Lech bis Zug und zurück.
    • Länge 2,8 km
    • Höhe: 1440 m - 1490 m

    Gebühr: nein
  • Loipe Zug-Älpele-Tannläger

    Die landschaftlich reizvolle Loipe führt von Zug bis zum Gasthof Älpele und weiter bis zur Alpe Tannläger.
    • Länge 10,5 km
    • Höhe: 1488 m - 1673 m

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein
  • Loipe Flexenpass

    Die schneesichere Loipe führt auf dem Hochplateau von Zürs bis zum Flexenpass und zurück.
    • Länge 2,6 km
    • Höhe: 1714 m - 1773 m

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    Spur: doppelspurig
    Gebühr: nein
  • Loipe Kalbelesee

    Die schneesichere Höhenloipe startet am Salober Parkplatz am Hochtannbergpass und führt rund um den zugefrorenen Kalbelesee.
    • Länge 2 km
    • Höhe: 1654 m - 1664 m

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    Spur: doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch, skating
  • Loipe Falkenkopf

    Die anspruchsvolle Loipe startet am Salober Parkplatz am Hochtannbergpass und führt auf den Falkenkopf.
    • Länge 6 km
    • Höhe: 1654 m - 1747 m

    Schwierigkeitsgrad: schwer
    Langlaufstil: klassisch


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen