Frankreich
  • Aiguille du Midi (Chamonix)
    • Weltweit
    • Europa
    • Frankreich
    • Auvergne-Rhône-Alpes
    • Savoie Mont Blanc
    • Haute-Savoie
    • Bonneville
    • Pays du Mont Blanc
    • Chamonix-Mont-Blanc
Region auswählen
schließen
Tourismusregion
Départements
Arrondissements
Tourismusregionen
Tourismusregion
Blick zum Mont Blanc vom Aiguille du Midi 1/19

Skifahren Aiguille du Midi (Chamonix)

Das Skigebiet Aiguille du Midi (Chamonix) befindet sich in Chamonix-Mont-Blanc (Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes, Savoie Mont Blanc, Haute-Savoie, Bonneville, Pays du Mont Blanc). 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.035 bis 3.842 m.

Die Aiguille du Midi in Chamonix-Mont-Blanc bietet kein klassisches Skigebiet. Von der Bergstation auf der Aiguille du Midi auf über 3.800 m startet eine rund 24 km lange Freeride-Gletscher-Abfahrt namens „Vallée Blanche“ Richtung Chamonix. Diese sollte nur mit einem Bergführer und natürlich Freerideausrüstung weiterlesen

Bewertung
2,1 von 5 Sternen
2,1
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
2
2
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (1150 m -) 1505 m - 2625 m (Differenz 1120 m)
Pisten 20,5 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 35,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Kuppelwies, St. Nikolaus (San Nicolò), Ulten (Ultimo), Sankt Walburg (Santa Valburga), St. Gertraud (Santa Gertrude)

Höhe Skigebiet 1110 m - 2418 m (Differenz 1308 m)
Pisten 50 km
Lifte/Bahnen
  • 10
Skipass SFr. 56,- / € 53,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Brigels (Brei), Waltensburg (Vuorz), Andiast (Andest)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Frankreich Auvergne-Rhône-Alpes Savoie Mont Blanc Haute-Savoie Bonneville Pays du Mont Blanc Chamonix-Mont-Blanc
Tipps für den Skiurlaub