Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Abfahrt an der Glattjochbahn

Abfahrten/Skipisten Brandnertal

Das Skigebiet Brandnertal bietet Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, wobei die leichten und mittelschweren Pisten überwiegen. Das Skigebiet ist in die zwei Bereiche Brand und Bürserberg aufgeteilt. Beide Bereiche bieten landschaftlich reizvolle und schöne Pisten. Die Verbindung ist durch die Panorama-Seilbahn und einen Skiweg unkompliziert sichergestellt.

Abfahrten/Pisten

55 km
Gesamt
Leicht 22 km (40 %)
Mittel 30 km (55 %)
Schwer 3 km (5 %)
Zusätzliche Abfahrten
  • Beschilderte Skirouten 3 km
Wissenswertes
  • Maschinelle Beschneiung
    72 Schneekanonen
    80 % der Pisten beschneibar
  • Talabfahrt vorhanden
    Zu allen drei Talstationen führen mittelschwere Talabfahrten (Palüdbahn, Dorfbahn und Einhornbahn I).

Lage der Abfahrten

  • knapp über Baumgrenze
  • unterhalb Baumgrenze

Längste Abfahrt

  • Glattjoch Bergstation - Palüd Talstation · Länge 5,2 km · Höhenunterschied 930 m
    Mittelschwere Abfahrt

Schwerste Abfahrt

  • Nr. 18 vom Loischkopf · Länge 2 km · Höhenunterschied 380 m

Pistentipp

  • Lorenzital
    Von der Bergstation der Glattjochbahn durch das abgeschiedene Lorenzital zur Bergstation der Dorfbahn
Snowparks
  • Snowpark/Funpark
  • keine Halfpipe
Highlights
  • Skiline
    Skitag im Internet nachvollziehen (Benutzte Liftanlagen, bewältigte Höhenmeter und Abfahrtskilometer) -
  • Weitere Angebote
    Rennstrecken im Gebiet Brand und Bürserberg zum Reservieren für Veranstaltungen, Rennen etc …
Nachtski
  • Kein Nachtski vorhanden

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Tipps für den Skiurlaub