Australien
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesstaaten

Skifahren Charlotte Pass

Das Skigebiet Charlotte Pass befindet sich in New South Wales (Australien). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 10 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.765 bis 1.954 m.

Charlotte Pass Ski Resort ist Australiens höchsten Skigebiet und befindet sich im Herzen der Snowy Mountains. Alle Unterkünfte bieten Ski-in-Ski-out Zugang zu einer breiten Auswahl an Pisten und vielen neuen Attraktionen, wie der Freestyle Terrain Park und Charlotte Spielpark.

Bewertung
2,5 von 5 Sternen
2,5
Pisten »
10 km
Gesamt
Leicht 1 km (10 %)
Mittel 8 km (80 %)
Schwer 1 km (10 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
1
3
Sonstige
1
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet (772 m -) 1354 m - 2510 m (Differenz 1156 m)
Pisten 51,7 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 46,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meransen (Maranza), Vals (Valles), Mühlbach (Rio di Pusteria)

Höhe Skigebiet 1050 m - 1456 m (Differenz 406 m)
Pisten 10 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bodenmais, Bayerisch Eisenstein, Zwiesel, Lohberg, Lam
Weitere interessante Skigebiete: Australien und Ozeanien Australien New South Wales
Tipps für den Skiurlaub