Italien
  • Feldthurns (Velturno)
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Südtirol
    • Eisacktal
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Panorama von der Bergstation

Skifahren Feldthurns (Velturno)

Das Skigebiet Feldthurns (Velturno) befindet sich im Eisacktal (Italien, Südtirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,5 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.050 bis 1.165 m.

Gute 1400m unterhalb des 2436m hohen Königsangers befindet sich das kleine Skigebiet Feldthurns/Velturno, oberhalb des Ortes Feldthurns. Ein 400m langer Tellerlift erschließt hier zwei Pisten, mit einem Höhenunterschied von 115 Metern und einer Gesamtlänge von 1,5km. Besonders geeignet ist das Skigebiet weiterlesen

Testbericht
2,2 von 5 Sternen
2,2
Pisten »
1,5 km
Gesamt
Leicht 1 km (67 %)
Mittel 0,5 km (33 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters

Höhe Skigebiet (772 m -) 1354 m - 2512 m (Differenz 1158 m)
Pisten 51 km
Lifte/Bahnen
  • 16
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Meransen/Maranza, Vals/Valles
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Südtirol Eisacktal
Tipps für den Skiurlaub