Deutschland
  • Oberbärenburg
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Sachsen
    • Deutsches Erzgebirge
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gebirgszüge

Skifahren Oberbärenburg

Das Skigebiet Oberbärenburg befindet sich im Deutschen Erzgebirge (Deutschland, Sachsen). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,6 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 625 bis 720 m.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
0,6 km
Gesamt
Leicht 0 km (0 %)
Mittel 0,6 km (100 %)
Schwer 0 km (0 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 973 m - 2275 m (Differenz 1302 m)
Pisten 119 km
Lifte/Bahnen
  • 32
Skipass € 54,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bruneck (Brunico), Olang (Valdaora), St. Vigil (San Vigilio), Pikolein (Piccolino), Enneberg (Marebbe), Reischach (Riscone), St. Martin in Thurn (San Martino in Badia), St. Lorenzen (Südtirol), Rasen-Antholz (Rasun Anterselva), Percha (Perca), Gais (Südtirol), Pfalzen (Falzes), Welsberg-Taisten (Monguelfo-Tesido), Uttenheim, Kiens (Chienes), Terenten (Terento)

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Sachsen Deutsches Erzgebirge
Tipps für den Skiurlaub