Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Neu St. Anton am Arlberg-St. Christoph-Stuben

---- (planned/geplant)


Verbindung St. Anton - Zürs


Verbindung mit Kappl (St. Anton/Rendl)


Geplantes Projekt


Flexenbahn K3 Alpe Rauz-Ochsenboden (Verbindungsbahn Arlberg Ost und West) (Bj. 2016)

10er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)


2014/2015


Zusätzliche Neuerungen

+ Ausbau der Beschneiungsanlage am Galzig: neue Schneeerzeuger, Optimierungen im Bereich der Pumpstationen in St. Christoph, etc.
+ Pistenbau...
...im Bereich der Zammermoosbahn Talstation (Piste Nr. 1)
...im Bereich der Talabfahrt in St. Christoph (Piste Nr. 8)
...im Bereich Arlensattel – Skiweg Tanzböden (Piste Nr. 9a)
+ Ausbau des „Infotainmentsystems“ (=TV Screens bei den Zutritten zu den Bahnen und im Kassabereich)


Ski*Arlberg App

Alle Informationen rund um das Skigebiet direkt auf dem Smartphone - gratis! Zusätzlich gibt es
einen Tracker: Ihre gefahrenen Kilometer und Höhenmeter können mit GPS aufgezeichnet
werden...und jeder, der mitmacht, nimmt an Gewinnspielen teil!

Ski*Arlberg App

Funslope am Galzig

Eine Funslope ist eine Mischung aus einer Piste und einem Snowpark. Hervorstechen tut sie
allerdings durch verspielte Elemente wie Brücken, Tunnel oder auch der Schnecke, die
besonders Kindern große Freude machen!

Funslope am Galzig

2013/2014


Ski*Arlberg App

Alle Informationen rund um das Skigebiet direkt auf dem Smartphone - gratis! Zusätzlich gibt es einen Tracker: Ihre gefahrenen Kilometer und Höhenmeter können mit GPS aufgezeichnet werden... und jeder, der mitmacht nimmt an Gewinnspielen teil!

Ski*Arlberg App

Tanzbödenbahn

6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Tanzbödenbahn

Funslope

Am Galzig, im Bereich zwischen Osthangbahn und Zammermoosbahn gibt's ab dem Winter 2013/14 eine Funslope!

Eine Funslope ist eine Mischung aus einer Piste und einem Snowpark – mit zusätzlichen Elementen aus dem Cross Bereich. Die Elemente in einer Funslope ähneln teilweise jenen, die man aus Anfänger-Snowparks kennt. Es gibt zum Beispiel Boxen und kleinere Sprünge. Hervorstechen tut sie allerdings durch verspielte Elemente wie Brücken, Tunnel oder auch der „Schnecke“.

Funslope

2012/2013


FREE W-LAN in den Restaurants im Skigebiet

Kostenloser und einfacher W-LAN Zugang in allen Restaurants der Arlberger Bergbahnen AG.


2009/2010


Rendlbahn

8er Gondelbahn mit Sitzheizung (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Rendlbahn

Versetzung der Talstation Rendlbahn

Durch den Neubau der Rendlbahn (8er Gondelbahn) und die Versetzung der Talstation in die Nähe der Galzigbahn ist eine schnelle Verbindung zwischen dem Galzig und Rendl geschaffen worden.

Versetzung der Talstation Rendlbahn

2007/2008


Nasserein Kinderpark (Übungslift)

Tellerlift

Nasserein Kinderpark (Übungslift)

2006/2007


Galzigbahn

24er Funitel - windstabile Gondelbahn mit zwei parallelen Förderseilen in weitem Abstand

Galzigbahn

2005/2006


St. Christoph (Übungslift)

Tellerlift

St. Christoph (Übungslift)

Valfagehrbahn

6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Valfagehrbahn

2003/2004


Gampbergbahn

6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Gampbergbahn

Arlenmähderbahn

6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Arlenmähderbahn

2000/2001


Nassereinlift

Tellerlift

Nassereinlift

FIS Alpine Ski WM

FIS Alpine Ski WM vom 28.01.-10.02.2001 in St. Anton am Arlberg


Nassereinbahn

8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Nassereinbahn

1999/2000


Fangbahn

4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)

Fangbahn

1998/1999


Maaßbahn

2er Sesselbahn fix geklemmt

Maaßbahn

Kapallbahn

6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Kapallbahn

1995/1996


St. Christophbahn

4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

St. Christophbahn

Osthangbahn

4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Osthangbahn

1993/1994


Muldenlift

Tellerlift


1990/1991


Gampenbahn

4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Gampenbahn

Zammermoosbahn

4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben

Zammermoosbahn

1988/1989


Mattunbahn

4er Sesselbahn fix geklemmt

Mattunbahn

Gampenlift 1 (Übungslift)

Tellerlift

Gampenlift 1 (Übungslift)

Riffelbahn 1

2er Sesselbahn fix geklemmt

Riffelbahn 1

Riffelbahn 2

2er Sesselbahn fix geklemmt

Riffelbahn 2

1986/1987


Rauzlift

Schlepplift

Rauzlift

1985/1986


Albonabahn II

2er Sesselbahn fix geklemmt

Albonabahn II

Albonagratbahn

2er Sesselbahn fix geklemmt

Albonagratbahn

1983/1984


Albonabahn I

2er Sesselbahn fix geklemmt

Albonabahn I

1982/1983


Angerlift

Seillift/Übungslift

Angerlift

1981/1982


Schindlergratbahn

3er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)

Schindlergratbahn

1979/1980


Salzbödenlift

Tellerlift

Salzbödenlift

1972/1973


Walchlift

Schlepplift

Walchlift

1969/1970


Vallugalift

Schlepplift

Vallugalift

1968/1969


Kindlisfeldlift

Tellerlift

Kindlisfeldlift

1960/1961


Maienseelift 2

Tellerlift

Maienseelift 2

1959/1960


Maienseelift 1

Tellerlift

Maienseelift 1

1958/1959


Gampenlift 2 (Übungslift)

Tellerlift

Gampenlift 2 (Übungslift)

1955/1956


Vallugabahn II

5er Kabinen-Seilbahn

Vallugabahn II

1954/1955


Vallugabahn I

45er Kabinen-Seilbahn

Vallugabahn I

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »