Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Sankt Christoph 1
6580 St. Christoph am Arlberg
Österreich
Tel.: +43 / 5446 / 2611
Fax: +43 / 5446 / 3773
E-Mail: info@arlberghospiz.at

Zur Webseite » E-Mailanfrage »
  • Wellness
  • Luxus
  • Gourmet

Beschreibung:

Das Arlberg Hospiz Hotel überrascht die Sinne – im Namen des Skifahrens, des Weins und der zeitgenössischen Kunst.
Eigentlich ist es nur ein Haus. Schon sehr viel früher bot es dem Reisenden Rast, Erholung und Schutz. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Und trotzdem ist mit den Menschen vieles anders geworden. Mit den Gastgebern, die Respekt und einen offenen Geist fördern. Mit den Mitarbeitern, die Gastfreundschaft authentisch leben. Mit den Besuchern, die diese Entwicklung gerne zugelassen haben. Und so ist aus dem Haus ein Hort der Inspiration geworden. Die Kunst der Begegnung – zelebriert im Arlberg Hospiz Hotel.
Kultur ist hier allgegenwärtig. An den Wänden dank der Kunstleidenschaft des Hausherren. Im Umgang miteinander dank der ehrlichen Überzeugung, dass überragende Qualität mehr ist als außergewöhnlicher Service und vorbildliche Ausstattung. Vorhang auf für Großzügigkeit und Klasse. Ein weiteres Meisterstück ist der grandiose Weinkeller mit Schätzen, die in dieser Form nicht nur ausgewiesene Kenner zum Schwärmen bringen.
Das Arlberg Hospiz Hotel lehrt weit ab vom Trubel, die Welt mit anderen Augen zu sehen. „Hoch leben“ darf trotz der Lage mitten in der beschaulichen Bergwelt durchaus im übertragenen Sinn verstanden werden. Körper und Seele kommen hier zur Ruhe und schenken dem Geist den nötigen Raum, sich zu entfalten.

Weitere Infos & Buchung »

Skiresort.de Testbericht vom 08.12.2012:

Das Fünf-Sterne Hotel Arlberg Hospiz liegt direkt an den Liftanlagen in St. Christoph und man kann somit ohne Problem den Skigroßraum vom Arlberg erreichen. Im Jahr 1386 errichtete Heinrich, ein Findelkind aus Kempten, das Hospiz am Arlberg. Unzählige Reisende und Herbergssuchende, die den beschwerlichen Weg über den Arlberg auf sich nahmen, fanden in der Herberge in St. Christoph Zuflucht vor Schneestürmen und Unwettern.
Vom Skikeller/Sportshop geht es direkt auf die Pisten. Nach dem Skifahren laden eine gemütliche Hotelbar, Schwimmbad, Sauna und Dampfbad zum Relaxen ein. Nach dem hervorragendem Abendmenü gibt es Live-Musik am offenen Kamin. Die Dine-Around-Pauschale bietet täglich die Möglichkeit in einem anderen der Restaurants zu speisen. Zur Auswahl stehen das Hotelrestaurant, die Bruderschaftsstube, die Skiclub-Stube (ausgezeichnet mit 2 Gault Millau-Hauben), das Tiroler Wirtshaus und die legendäre Hospiz Alm. Erlesene Weine und ein perfekter Service runden das Angebot ab. Ein Highlight ist der Weinkeller im Hotel und der Großflachenweinkeller in der Hospiz-Alm.
Im gesamten Hotel findet man Werke zeitgenössischer Künstler. Der Gastgeber Florian Werner ist gleichzeitig bekennender Kunstliebhaber und auch selbst aktiv. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine Kunstgalerie am Arlberg auf 1.400 Quadratmeter.
Machen Sie Urlaub weit weg vom Alltag inmitten der tief verschneiten Bergwelt am Arlberg. Das Auto benötigt man hier nicht, es parkt während dem gesamten Urlaub in der Tiefgarage.

Weitere Infos & Buchung »
Einstiege ins Skigebiet
Arlberg Hospiz Hotel
Testberichte

Umweltfreundlicher Skibetrieb
Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten


Größe des Skigebiets
Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten

Alle Testberichte