Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Die Comfortpiste am Daunferner

Abfahrten/Skipisten Stubaier Gletscher

Am Stubaier Gletscher gibt es vorwiegend sehr schöne breite, leichte und mittelschwere Abfahrten. Könnern stehen einige kürzere Buckelpisten, die sechs markierten Skirouten und mehrere schwarze Abfahrten zur Verfügung.

Abfahrten/Pisten

43 km
Gesamt
Leicht 24 km (55 %)
Mittel 14 km (33 %)
Schwer 5 km (12 %)
Zusätzliche Abfahrten
  • Beschilderte Skirouten 19 km
    Die Talabfahrt Wilde Grub'n führt über 10 km als Skiroute ins Tal.
Wissenswertes
  • Maschinelle Beschneiung
    69 Schneekanonen
    25 % der Pisten beschneibar
  • Talabfahrt vorhanden
    Die einzige Talabfahrt des Gebiets ist die 10km lange Skiroute „Wilde Grub'n“. Eine präparierte Talabfahrt gibt es nicht, für Anfänger empfielt es sich daher, ab der Mittelstation Fernau die Gondelbahnen Eisgrat I oder Gamsgarten I zur Talfahrt zu nutzen.

Lage der Abfahrten

  • Gletscher
  • oberhalb Baumgrenze
  • unterhalb Baumgrenze

Längste Abfahrt

  • Wilde Grub´n (Talabfahrt) · Länge 10 km · Höhenunterschied 1460 m
    Die 10km lange Skiroute „Wilde Grub'n“ führt von der Talstation des Schlepplifts Daunferner I bis zum Parkplatz an der Talstation Mutterberg. Die Abfahrt ist teilweise künstlich beschneibar.

Schwerste Abfahrt

  • Schartenschuss · Länge 1 km · Höhenunterschied 230 m

Pistentipps

  • Fernauferner
    Die Piste „Fernauferner“ verläuft unterhalb der 6er Sesselbahn Fernau. Im oberen Teil bietet sich eine wunderschöne Aussicht über das Stubaital. Mit der komfortablen Sesselbahn Fernau ist die Piste darüber hinaus sehr gut erreichbar. Etwas anspruchsvoller ist die parallel verlaufende rote Piste „Pfaffenschneid“
  • Daunenhang
    Die Piste an Daunenhang ist sehr breit und man kann hier nach Lust und Laune carven.
Snowparks
  • Snowpark/Funpark
  • keine Halfpipe
Highlights
  • Geschwindigkeitsmessstrecke vorhanden - kostenfrei
    An der Abfahrt Daunferner zwischen Talstation des Schlepplifts Daunferner I und der Bergstation Gamsgarten.
  • Öffentliche Rennstrecke mit Zeitmessung - kostenfrei
    Neben der Piste Eisjochferner. Die Strecke umfasst 25 Tore und 150 Höhenmeter, die Fahrzeit beträgt etwa 40 Sekunden.
  • Weitere Angebote
    An den Schleppliften Daunferner I und II die sogenannte Comfortpiste, getrennt nach Skifahrern und Snowboardern. Hier wird langsam gefahren, um sicheres und entspanntes Skivergügen auch für Anfänger, Familien und Senioren zu gewährleisten.

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Tipps für den Skiurlaub