Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Das Skigebiet Sulden mit (v.l.) Königspitze 3859 m, Zebru 3740 m und Ortler 3905 m 1/53

Skifahren Sulden am Ortler (Solda all'Ortles)

Das Skigebiet Sulden am Ortler (Solda all'Ortles) befindet sich am Ortler (Italien, Südtirol) und im Vinschgau (Italien, Südtirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 44 km Pisten zur Verfügung. 10 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.900 bis 3.250 m.

Mit modernen Bergbahnen und ohne Wartezeiten erreicht man die schneesicheren Pisten im Wintersportgebiet Sulden. Zum Skifahren lockt eine großartige Berg- und Gletscherwelt am Fuße des 3905 m hohen Ortlers. Das Skigebiet Sulden am Ortler bietet unvergessliche Erlebnisse. Familienfreundliche Preise, herausragende Gastronomie, tolle Angebote und noch vieles mehr machen einen Skiurlaub in Sulden am Ortler zu etwas Besonderem.

Testbericht
3,7 von 5 Sternen
3,7
Pisten »
44 km
Gesamt
Leicht 17 km (38 %)
Mittel 13 km (30 %)
Schwer 14 km (32 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 10
2
1
6
1
Sonstige
2
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 950 m - 2400 m (Differenz 1450 m)
Pisten 38 km
Lifte/Bahnen
  • 7
Skipass € 42,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Sand in Taufers (Campo Tures), Luttach (Ahrntal), Mühlen in Taufers (Molini di Tures)

Höhe Skigebiet (1222 m -) 2108 m - 3122 m (Differenz 1014 m)
Pisten 17,4 km
Lifte/Bahnen
  • 9
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Innerfragant, Flattach, Obervellach
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Südtirol OrtlerEuropa Italien Südtirol Vinschgau
Tipps für den Skiurlaub