Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)

Skifahren Unterstmatt

Das Skigebiet Unterstmatt befindet sich an der Schwarzwaldhochstrasse (Deutschland, Schwarzwald). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 2 km Pisten zur Verfügung. 3 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 930 bis 1.100 m.

Der Skizirkus Unterstmatt-Hochkopf ist ein Paradies für jeden Skifahrer. Während der Saison sind die Pisten in einem hervorragenden Zustand. Für den Profi ist die schwarze Abfahrt am Ochsenstall eine Herausforderung und natürlich ist der Babylift für die Kleinen und Anfänger geeignet.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
2 km
Gesamt
Leicht 1,5 km (75 %)
Mittel 0 km (0 %)
Schwer 0,5 km (25 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 3
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1229 m - 2865 m (Differenz 1636 m)
Pisten 225 km
Lifte/Bahnen
  • 43
Skipass SFr. 72,- / € 66,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Arosa, Lenzerheide, Churwalden, Parpan, Valbella, Vaz/Obervaz, Litzirüti, Lain, Muldain, Malix, Zorten, Lantsch/Lenz, Langwies, Brienz/Brinzauls, Peist, St. Peter-Pagig, Molinis, Castiel

Höhe Skigebiet 1423 m - 2300 m (Differenz 877 m)
Pisten 39 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 45,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Gargellen
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Schwarzwald Schwarzwaldhochstrasse
Tipps für den Skiurlaub