Deutschland
  • Altenseelbach
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Nordrhein-Westfalen
    • Siegerland-Wittgenstein
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Altenseelbach

Testergebnis 1 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Altenseelbach

Was für Anfänger schlecht ist, freut den guten Skifahrer, den es auf diesen Hang verschlägt: Da die Piste nicht präpariert wird, kann man hier mit etwas Glück frische Spuren in den Pulver zirkeln – allerdings nicht viele, denn nach knapp 200 Metern ist der Hang auch schon wieder zu Ende.


Informationen für Könner, Freerider
  • wenige Freeride-/Tiefschneegebiete
  • keine Buckelpisten


Schwerste Abfahrt
  • Ziegenberg · Länge 0,2 km · Höhenunterschied 45 m
    Mit bis zu 25% Gefälle rangiert die Piste genau an der Schwelle zwischen leicht und mittelschwer. Angesichts der Pistenpräparierung schlägt das Pendel eher in Richtung mittelschwer aus.

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte

Top-Skigebiet in Italien


Schneesicherheit
Pistenpräparierung

Top-Skigebiet in Deutschland


Pistenpräparierung
Anfahrt, Parkmöglichkeiten

Alle Testberichte
Tipps für den Skiurlaub