Frankreich
  • Gourette (Eaux Bonnes)
    • Weltweit
    • Europa
    • Frankreich
    • Nouvelle-Aquitaine
    • Pyrénées-Atlantiques
    • Oloron-Sainte-Marie
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Neue Regionen
Département
Arrondissements

Skifahren Gourette (Eaux Bonnes)

Das Skigebiet Gourette (Eaux Bonnes) befindet sich im Arrondissement Oloron-Sainte-Marie (Frankreich, Nouvelle-Aquitaine, Pyrénées-Atlantiques). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 35 km Pisten zur Verfügung. 11 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.350 bis 2.450 m.

Auf rund 1400 m bietet das Skigebiet von Gourette in Südlage an den Hängen des Col d'Aubisque das traumhafte Panorama der umgebenden, über 2500 m hohen Gipfel. Zwei Sektoren (Cotch und Pène Blanque) sind eher für geübte Skifahrer geeignet, ein weiterer Sektor (Happy Place) mit 14 Hektar sanfter Hänge richtet sich an Anfänger und weniger Geübte.

Bewertung
3,2 von 5 Sternen
3,2
Pisten »
Gesamt: 35 km
Leicht 18 km
Mittel 13 km
Schwer 4 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 11
3
4
4
Sonstige
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
622 m (1600 m - 2222 m)
26 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 43,-

Testergebnis
1336 m (714 m - 2050 m)
79,4 km
  • 19 Lifte/Bahnen
€ 52,50
Weitere interessante Skigebiete: Europa Frankreich Nouvelle-Aquitaine Pyrénées-Atlantiques Oloron-Sainte-Marie
Tipps für den Skiurlaub