Deutschland
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Skifahren Hesselbacher Gletscher – Bad Laasphe

Das Skigebiet Hesselbacher Gletscher – Bad Laasphe befindet sich in der Urlaubsregion Siegerland-Wittgenstein (Deutschland, Nordrhein-Westfalen). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,8 km Pisten zur Verfügung. 2 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 409 bis 495 m.

Der Hesselbacher Gletscher, vormals Alpincenter Wittgenstein, ist ein attraktiver Hang mit leichten bis mittelschweren Pisten zum Skifahren und Snowboarden. Das kleine Skigebiet kam auf sehr amüsante Weise zu seinem Namen: die ersten Beschneiungsversuche produzierten pures Eis. Heute sind die Pisten im Wintersportgebiet Hesselbacher Gletscher bestens beschneit und es wird täglich Nachtskifahren angeboten.

Bewertung
2,0 von 5 Sternen
2,0
Pisten »
Gesamt: 0,8 km
Leicht 0,4 km
Mittel 0,4 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 2
1
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
304 m (911 m - 1215 m)
15,5 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 26,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Nordrhein-Westfalen Siegerland-Wittgenstein
Tipps für den Skiurlaub