Deutschland
  • Hörnle – Bad Kohlgrub
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Zugspitz Region
    • Ammergauer Alpen
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Blick vom Hörnle auf die Ammergauer Alpen 1/16

Skifahren Hörnle – Bad Kohlgrub

Das Skigebiet Hörnle – Bad Kohlgrub befindet sich in der Urlaubsregion Ammergauer Alpen (Deutschland, Bayern, Oberbayern, Zugspitz Region). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 9 km Pisten zur Verfügung. 5 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 915 bis 1.400 m.

Im Winter verwandelt sich das Hörnle in ein Skigebiet für Anfänger und Fortgeschrittene. Ob mit der nostalgischen Schwebebahn in luftige Höhen mit wunderbarem Ausblick oder am Übungslift mit der Skiausrüstung warm werden - am Hörnle ist für jeden der richtige Lift bzw. die richtige Piste weiterlesen

Testbericht
2,3 von 5 Sternen
2,3
Pisten »
Gesamt: 9 km
Leicht 6 km
Mittel 3 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 5
1
3
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
877 m (1423 m - 2300 m)
28,1 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 48,50
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Oberbayern Zugspitz Region Ammergauer Alpen
Tipps für den Skiurlaub