Österreich
  • Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Oberland
    • Landeck
    • Paznaun-Ischgl
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen
Bezirke
Tourismusregionen
Visnitzbahn 1/16

Visnitzbahn

Der neue, kuppelbare 8er-Sessellift Visnitzbahn N2 ersetzt die alte Visnitzbahn auf einer veränderten Strecke von der Alp Trida zum Visnitzkopf. Die moderne Zubringerbahn zur Alp Bella ist die erste D-Line-Achtersesselbahn von Doppelmayr in der Schweiz bietet deutlich erhöhten Fahrkomfort und eine höhere Beförderungskapazität.

Die Talstation der neuen Visntizbahn wurde im Vergleich zu der ihrer Vorgängerin neu positioniert und befindet sich nun östlich des Bergrestaurants „Skihaus Alp Trida“ mit Anschluss an die Skipiste 68b. Die Fahrstrecke zum Visnitzkopf wurde dadurch etwas nach Osten verschwenkt.

Die neue 8er-Sesselbahn bietet gegenüber der alten Visnitzbahn mehr Komfort und eine höhere Beförderungskapazität. Die Sessel der neuen Liftanlage sind mit besonders breiten, bequemen Einzelsitzen, Sitzheizung und Wetterschutzhauben ausgestattet. Die Rückseiten der neuen D-Line Sessel sind mit Bildern zur Historie von Samnaun geschmückt.




Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Alle Lifte/Bahnen im Skigebiet Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena
Testberichte