Italien
  • Jochgrimm (Passo Oclini)
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Südtirol
    • Südtirols Süden
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Blick auf das Skigebiet Jochgrimm mit Weißhorn 1/1

Skifahren Jochgrimm (Passo Oclini)

Das Skigebiet Jochgrimm (Passo Oclini) befindet sich in Südtirols Süden (Italien, Trentino-Südtirol, Südtirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 7 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.850 bis 2.250 m.

Das Wintersportgebiet Jochgrimm besticht nicht durch Größe, sondern durch seine Traumlage auf 2000 Metern Meereshöhe - ein ideales Skigebiet für Familien, Skigruppen und Schulen! Von der Anfängerpiste bis zur steilen Abfahrtspiste bietet Jochgrimm ein breites Angebot zum Skifahren. Aufgrund der Höhenlage ist das Gebiet besonders fürs Höhentraining geeignet.

Bewertung
2,6 von 5 Sternen
2,6
Pisten »
Gesamt: 7 km
Leicht 4 km
Mittel 2 km
Schwer 1 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
2
2
Sonstige
2
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1204 m (1036 m - 2240 m)
22 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 39,50
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Trentino-Südtirol Südtirol Südtirols Süden
Tipps für den Skiurlaub