Deutschland
  • Kalteck – Achslach
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Bayerischer Wald
    • Arberland
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gebirgszüge
Tourismusregionen

Skifahren Kalteck – Achslach

Das Skigebiet Kalteck – Achslach befindet sich im Arberland (Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald) und in der Ferienregion Hirschenstein (Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,4 km Pisten zur Verfügung. 2 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 740 bis 897 m.

Beim Skifahren und Snowboarden im Skigebiet Kalteck haben Kinder und Anfänger viel Vergnügen. Genußskifahrer fühlen sich hier ebenfalls wohl. Rodeln und Schlittenfahren ist am Rodelhang im Wintersportgebiet Kalteck möglich. Langläufer können sich auf das Loipennetz der Region freuen.

Bewertung
2,0 von 5 Sternen
2,0
Pisten »
Gesamt: 1,4 km
Leicht 0,6 km
Mittel 0,8 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 2
1
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1583 m (1559 m - 3142 m)
34,5 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 56,- / € 52,-

Testergebnis
1282 m (1236 m - 2518 m)
175 km
  • 79 Lifte/Bahnen
€ 57,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Bayerischer Wald ArberlandEuropa Deutschland Bayern Bayerischer Wald Hirschenstein
Tipps für den Skiurlaub