Österreich
  • Kaltenbach – Hochzillertal/​Hochfügen (SKi-optimal)
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Unterland
    • Schwaz
    • Zillertal
    • Erste Ferienregion im Zillertal
Region auswählen
schließen
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Gastronomie Kaltenbach – Hochzillertal/​Hochfügen (SKi-optimal) - Berghütten/Skihütten Kaltenbach – Hochzillertal/​Hochfügen (SKi-optimal)

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Gastronomie/Einkehren im Skigebiet Kaltenbach – Hochzillertal/​Hochfügen (SKi-optimal)

In kaum einem anderen Skigebiet gibt es so viele qualitativ hochwertige Restaurants und Skihütten wie im Hochzillertal und Hochfügen. Kulinarische Genüsse oder gemütliche Berghütten bieten ein optimales Angebot zum Einkehren. Die Einkehrmöglichkeiten sind gleichmäßig im gesamten Skigebiet verteilt.

22 Bergrestaurants & Skihütten


Gastronomie Tipp

Albergo

An der Bergstation Wimbachexpress auf 2340 m

Das Bergrestaurant Albergo wurde zur Saison 2018/19 komplett neu eröffnet. Es bietet eine hochwertige italienische Küche. Die Speisekarte bietet eine Auswahl von Antipasto, Suppen, Salaten, edlen Fleisch- und Fischgerichten sowie Risotto. Highlights sind die hausgemachten Pasta und Teigtaschen. Typische italienische Desserts fehlen natürlich nicht. Eine gute und edle Weinkarte rundet das Angebot ab. Auf der Sky Terrazza kann man sich sonnen und den Ausblick über das Zillertal genießen. Das Albergo ist das neue Highlight im Skigebiet Hochzillertal.

Zur Webseite


Wedelhütte

Am Übergang zwischen Kaltenbach und Hochfügen auf 2352 m

Die Wedelhütte lädt die Gäste in extravaganter Chalet-Atmosphäre zum Verweilen und fröhlichen Schlemmen ein. Das obere Stockwerk hat etwas besonders zu bieten. In der exklusiven Premium Wedel Lounge erlebt man den gepflegten Service eines Gourmetrestaurants. Urige Stuben und Sonnenterrassen sind natürlich ebenfalls vorhanden. In der Wedelhütte befindet sich der höchste Weinkeller Österreichs. Dieser Weinkeller befindet sich zwar im "Keller" der Wedelhütte, bietet aber einen herrlichen Blick auf die Zillertaler Bergwelt. Wo sonst kann man die besten Weine genießen und hat dabei einen atemberaubenden Ausblick? Nicht umsonst wurde die Wedelhütte mit der Auszeichnung "Bester Weinkeller" geehrt.

Zur Webseite


Kristallhütte

An der Bergstation des Kristall-Expresses auf 2147 Meter

Die Kristallhütte kann man auch als Gourmetrestaurant zu attraktiven Preisen bezeichnen - Currywurst und Pommes wird man hier nicht finden. Der Küchenchef punktet mit junger, kreativer Küche! Großer Wert wird in der Kristallhütte auf die Frische und die Herkunft der Produkte gelegt. Daher werden regionale Produkte mit Spitzenqualität serviert. Die typische Hüttenatmosphäre findet man am offenen Kamin und in den urigen Stuben. Bei schönem Wetter lockt die große Sonnenterrasse mit eigener Bar, Wasserbetten und Liegestühlen. Windgeschützt kann man hier das tolle Panorama genießen. Seit der Saison 2013/14 gibt es auch einen Weinkeller auf der Kristallhütte.

Zur Webseite


Bergrestaurant Mountain View

An der Bergstation der Hochzillertalbahnen auf 1760 m

Das Bergrestaurant Mountain View ist ein technisches Meisterwerk. Es bietet viel Platz für Skigruppen, Vereine und Familien. Das Selbstbedienungsrestaurant bietet eine hervorragende Auswahl an Zillertaler Traditionsgerichten sowie Burger, Pasta und Pizza. Ein ansprechendes Salatbuffet und Desserts fehlen natürlich nicht. Es steht kostenfreies Trinkwasser frisch vom Hahn bereit. Eine große Sonnenterrasse mit Panoramablick und eine ansprechende Bar runden das Angebot ab. Als Dekoration findet man die alten Gondeln der Spieljochbahn und eine alte Einersesselbahn. Zusätzlich sind ein Infopoint, Skidepot, Sportgeschäft, Bergführerzentrale, Skischule, Gruppenrestaurant, Apartments und der Gästekindergarten Zwergerlclub im Mountain View mit integriert.

Zur Webseite


Berghütten Tipp

Die Kashütte

An der Talstation des Hirschbichllifts auf 2085 m

Die Gemeinschaftshütte der Mizunalm diente den Bauern über viele Jahrzehnte hinweg nicht nur als Stätte zur Käseerzeugung, sondern war auch Treffpunkt der Bauern, Melker und Kaser während des Sommers auf der Alm. Die Kashütte wurde bereits im 17. Jahrhundert erbaut. Mit vereinten Kräften wurde die Hütte im Sommer 2018 abgetragen und am Hirschbichl wieder aufgebaut. Heute bietet die Kashütte eine familiäre Atmosphäre und ein heimeliges Ambiente. Es wird typische Tiroler Hausmannskost serviert. Zwei Doppelzimmer stehen für Übernachtungen zur Verfügung.

Zur Webseite


Firnhütte

An der Talstation der Neuhüttenbahn auf 1700 m

Die gemütliche Firnhütte mit FirnBar bietet eine gehobene Küche. Sehr zu empfehlen ist das Essen vom heißen Stein. Das Brot wird hier noch selbst gebacken.

Zur Webseite


Platzlalm

Oberhalb der Bergstation der Gondelbahnen Hochzillertal auf 1790 m

Lassen sie sich von Tiroler Spezialitäten verwöhnen. Bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse oder am knisternden Kamin in der Stube.

Zur Webseite


Holzalm

An der Holzalm auf 1935 m in Hochfügen

Die urige Hütte wurde zur Saison 2013/14 ganz neu eröffnet. Sie bietet gemütliche Stuben, eine große Sonnenterrasse und gehobene Küche.

Zur Webseite


Kaltenbacher Skihütte

An der Sechsersesselbahn Neuhütten auf 1800 m

Urige Skihütte mit Tiroler Schmankerln und Après-Ski Bar vor dem Haus. Bei schönem Wetter lockt die Sonnenterrasse.

Zur Webseite


Aarwirt

Bei der Talabfahrt Holzalm Hochfügen

Das gehobene Skilokal für den Genießer, direkt im Skigebiet Hochfügen an der Talabfahrt.

Zur Webseite


Abfahrtshütte

An der Skiabfahrt nach Aschau

Der urige Ski- und Rodlertreff mit Almhütten-Flair und gemütlichem Ambiente. Es wird hier noch echte Zillertaler Hausmannskost serviert und das Après-Ski kommt auch nicht zu kurz. Nur sollte man den letzten Shuttlebus zur Talstation der Hochzillertalbahnen nicht verpassen.

Zur Webseite



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen