Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Skilifte vom Skigebiet San Martino di Castrozza

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Lifte/Bahnen San Martino di Castrozza

Im Skigebiet von San Martino di Castrozza gibt es überwiegend Sesselbahnen. Von den Talstationen Fratazza und San Martino di Castrozza führen Gondelbahnen hinauf ins Skigebiet Tognola. Direkt im Ort startet eine Achtergondelbahn hinauf zum Col Verde. Mit der Seilbahn (ohne Ski) geht es zum lohnenden Aussichtsberg Rosetta. Einige Tellerlifte runden das Angebot vor allem für die Anfänger ab. Am Rollepass gibt es weitere Liftanlagen.

Anzahl Lifte/Bahnen

  • 21

Gesamte Kapazität

30652 Personen/Std.

Länge aller Bahnen

21,5 km gesamt

1 40er Kabinen-Seilbahn
1 15er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 10er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)
1 4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben
1 4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)
2 4er Sesselbahn fix geklemmt
3 3er Sesselbahn fix geklemmt
5 2er Sesselbahn fix geklemmt
4 Tellerlift

Sonstige Aufstiegshilfen

1 Förderband
1 Sunkid Zauberteppich      Weitere Informationen über Sunkid
Neueste Lifte und Bahnen

Weiterführende Informationen

Lifte in Planung »
Jeder Lift einzeln aufgelistet



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen