Österreich
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gaue
Tourismusregionen
Flying Mozart 1 - © Snow Space Salzburg 1/3
© Snow Space Salzburg

Flying Mozart 1

Die neue 10er-Kabinenbahn Flying Mozart 1 ersetzt die alte 10er-Gondelbahn gleichen Namens. Zusammen mit der zweiten Sektion Flying Mozart 2, in der man ohne Umstieg weiterfahren kann, erschließt sie die Strecke von Wagrain zum Grießenkareck. Die neue, leistungsstarke Bahn mit ihren neuen Stationsgebäuden ist harmonischer in die Landschaft eingebettet und bietet deutlich mehr Komfort.

Eine offensichtliche Verbesserung der neuen Liftanlage sind die wesentlich komfortableren 10er-Kabinen mit Sitzplätzen, denn in der alten Bahn musste man stehen. Die neuen Gondeln sind mit bequemen Einzelsitzen, Sitzheizung sowie einer großzügigen Panoramaverglasung ausgestattet. Die Stationen des Flying Mozart 1 werden ebenfalls komplett neu gestaltet. Unter der Talstation in Wagrain befindet sich mit dem Neubau eine Tiefgarage. Die Mittelstation, die den Flying Mozart 1 und Flying Mozart 2 verbindet, wird tiefergelegt. Dadurch ist die Station zum einen optisch besser in den Berg integriert und zum anderen ist der Umstieg zum und vom G-LINK Wagrain komfortabel möglich.




Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Alle Lifte/Bahnen im Skigebiet Snow Space Salzburg – Flachau/​Wagrain/​St. Johann-Alpendorf
Tipps für den Skiurlaub