Sortierung ändern:

Ötztal: höchste Skigebiete

Liste der höchsten Skigebiete im Ötztal (Bergstation): Alle 6 Skigebiete sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Ötztal.


Höchstes Skigebiet im Ötztal (3.340 m)

Das Skigebiet Sölden ist das höchste Skigebiet im Ötztal. Es hat mit 3.340 m die höchste Piste/Skipiste bzw. den höchsten Skilift/Lift im Ötztal.

Höchstes Skigebiet im Ötztal – Skigebiet Sölden

Ötztal: höchste Skigebiete

1-6 von 6 Skigebieten

Testergebnis
1990 m (1350 m - 3340 m)
143,4 km 69,5 km 46,6 km 27,3 km
  • 31 Lifte/Bahnen
€ 62,-

Testergebnis
1289 m (1793 m - 3082 m)
112,2 km 60,2 km 33,2 km 18,8 km
  • 25 Lifte/Bahnen
€ 60,-

Testergebnis
746 m (1900 m - 2646 m)
15 km 5 km 10 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 39,50

Testergebnis
862 m (1410 m - 2272 m)
37,5 km 12 km 21,5 km 4 km
  • 13 Lifte/Bahnen
€ 43,-

Bewertung
100 m (1600 m - 1700 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
180 m (1500 m - 1680 m)
4 km 2 km 2 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 27,50
1-6 von 6 Skigebieten