Sortierung ändern:

Skigebiete Prättigau

Liste und Karte aller 6 Skigebiete im Prättigau


Prättigau: Echte Natur. Echte Kultur. Echte Erlebnisse. Die kleine, feine Ferienwelt vor Davos Klosters bezaubert mit Angeboten für sportlich Aktive und Geniesser. Intakte Landschaften, malerische Bergdörfer und echte Gastfreundschaft inmitten der prächtigen Bündner Bergwelt.

Die Liste der besten Skigebiete im Prättigau führt das Skigebiet Grüsch Danusa mit 3,2 von 5 Sternen an. Die größten Skigebiete bieten bis zu 32 Pistenkilometer (Grüsch Danusa). Bis auf eine Höhe von 2.333 Metern reichen die höchsten Skigebiete zum Skifahren im Prättigau (Fideriser Heuberge – Arflina).


Skigebiete im Prättigau

1-6 von 6 Skigebieten

Bewertung
1200 m (600 m - 1800 m)
32 km 6 km 20 km 6 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 55,- / ca. € 50,-

Bewertung
383 m (1950 m - 2333 m)
13 km 5 km 7 km 1 km
  • 4 Lifte/Bahnen
SFr. 42,- / ca. € 38,-

Bewertung
220 m (1330 m - 1550 m)
5 km 3 km 2 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
SFr. 32,- / ca. € 29,-

Bewertung
800 m (900 m - 1700 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
251 m (1405 m - 1656 m)
3 km 2 km 1 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
170 m (1015 m - 1185 m)
2 km 2 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 20,- / ca. € 18,-
1-6 von 6 Skigebieten