Sortierung ändern:

Talstationen Turin (nach der Höhe)

Alle Talstationen in der Provinz Turin sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen in der Provinz Turin

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation in der Provinz Turin - höchster Start ins Skigebiet (1673 m)

Das Skigebiet Ceresole Reale hat mit 1.673 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete in der Provinz Turin.


Höchste Talstationen in der Provinz Turin

1-14 von 14 Skigebieten

Bewertung
74 m (1673 m - 1747 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 13,-

Bewertung
422 m (1618 m - 2040 m)
5,4 km 0,6 km 2,7 km 2,1 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 24,-

88 m (1550 m - 1638 m)
0,8 km 0,8 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 13,-

Bewertung
630 m (1460 m - 2090 m)
19 km 6 km 12 km 1 km
  • 4 Lifte/Bahnen

Bewertung
60 m (1452 m - 1512 m)
0,3 km 0,3 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 5,-

Bewertung
1060 m (1450 m - 2510 m)
9 km 2 km 4 km 3 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 26,-

Bewertung
272 m (1420 m - 1692 m)
3 km 0,2 km 2,8 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
1365 m (1335 m - 2700 m)
50 km 14 km 32 km 4 km
  • 5 Lifte/Bahnen

Bewertung
90 m (1320 m - 1410 m)
1 km 0,2 km 0,8 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
1488 m (1312 m - 2800 m)
100 km 54 km 38 km 8 km
  • 17 Lifte/Bahnen
€ 38,-

Bewertung
300 m (1300 m - 1600 m)
4 km 0,8 km 2 km 1,2 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 19,-

Bewertung
875 m (1075 m - 1950 m)
7 km 3 km 3 km 1 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 18,-
1-14 von 14 Skigebieten