Sortierung ändern:

Talstationen Urner Alpen (nach der Höhe)

Alle Talstationen in den Urner Alpen sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen in den Urner Alpen

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation in den Urner Alpen - höchster Start ins Skigebiet (1663 m)

Das Skigebiet Bannalp – Oberrickenbach hat mit 1.663 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete in den Urner Alpen.


Höchste Talstationen in den Urner Alpen

1-10 von 10 Skigebieten

Bewertung
130 m (1663 m - 1793 m)
3 km 2,5 km 0,5 km 0 km
  • 3 Lifte/Bahnen
SFr. 31,- / ca. € 29,-

Bewertung
173 m (1420 m - 1593 m)
1,5 km 1 km 0,5 km 0 km
  • 3 Lifte/Bahnen
SFr. 22,- / ca. € 20,-

Bewertung
433 m (1227 m - 1660 m)
5 km 2,5 km 2,5 km 0 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 31,- / ca. € 29,-

Bewertung
95 m (1205 m - 1300 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 16,- / ca. € 15,-

Bewertung
801 m (1200 m - 2001 m)
40 km 15 km 25 km 0 km
  • 14 Lifte/Bahnen
SFr. 51,- / ca. € 47,-

Bewertung
1175 m (1080 m - 2255 m)
36 km 20 km 6 km 10 km
  • 11 Lifte/Bahnen
SFr. 55,- / ca. € 51,-

Testergebnis
1378 m (1055 m - 2433 m)
60 km 20 km 34 km 6 km
  • 13 Lifte/Bahnen
SFr. 59,- / ca. € 55,-

Bewertung
990 m (1050 m - 2040 m)
7 km 2 km 3 km 2 km
  • 5 Lifte/Bahnen
SFr. 44,- / ca. € 41,-

Testergebnis
2020 m (1000 m - 3020 m)
66 km 19 km 37,5 km 9,5 km
  • 19 Lifte/Bahnen
SFr. 65,- / ca. € 61,-
1-10 von 10 Skigebieten