Italien
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen
Blick vom Col Rodella zum Belvedere 1/51

Skifahren Belvedere/Col Rodella/Ciampac/Buffaure – Canazei/Campitello/Alba/Pozza di Fassa

Das Skigebiet Belvedere/Col Rodella/Ciampac/Buffaure – Canazei/Campitello/Alba/Pozza di Fassa befindet sich im Val di Fassa (Fassatal) (Italien, Trentino-Südtirol, Trentino). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 55,2 km Pisten zur Verfügung. 36 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.320 bis 2.428 m.

Seit der Saison 2015/16 sind die Skigebietsteile Belvedere/Col Rodella und Ciampac/Buffaure mit dem Funifor Alba-Col dei Rossi zusammengeschlossen. Die Orte Canazei, Campitello di Fassa, Pozza di Fassa und Alba di Canazei sind nun alle miteinander verbunden. Das größte Wintersportgebiet im Val di Fassa weiterlesen

Testbericht
4,2 von 5 Sternen
4,2
Pisten »
55,2 km
Gesamt
Leicht 7,3 km (13 %)
Mittel 40,7 km (74 %)
Schwer 7,2 km (13 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 36
4
7
17
8
Sonstige
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1050 m - 1456 m (Differenz 406 m)
Pisten 10 km
Lifte/Bahnen
  • 6
Skipass € 33,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Bodenmais, Bayerisch Eisenstein, Zwiesel, Lohberg, Lam

Höhe Skigebiet 920 m - 1800 m (Differenz 880 m)
Pisten 16 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 33,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Götzens, Mutters, Birgitz, Natters, Innsbruck
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Trentino-Südtirol Trentino Val di Fassa (Fassatal)
Tipps für den Skiurlaub