Österreich
  • Pitztaler Gletscher
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Pitztal
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Das Panorama am Pitztaler Gletscher

Skifahren Pitztaler Gletscher

Das Skigebiet Pitztaler Gletscher befindet sich im Pitztal (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 20,7 km Pisten zur Verfügung. 6 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 2.685 bis 3.440 m.

Im Skigebiet Pitztaler Gletscher, Tirols höchstem Gletscher, können Sie - dank der Schneegarantie des Gletschers - das Skifahren von September bis Mai genießen. In einer hochalpinen Bergwelt haben Sie im Wintersportgebiet des Pitztaler Gletschers die Wahl zwischen leichten, mittelschweren und schweren weiterlesen

Testbericht
3,8 von 5 Sternen
3,8
Pisten »
20,7 km
Gesamt
Leicht 3,8 km (18 %)
Mittel 16,2 km (79 %)
Schwer 0,7 km (3 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 6
1
2
1
2
Sonstige
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 930 m - 2275 m (Differenz 1345 m)
Pisten 116 km
Lifte/Bahnen
  • 31
Skipass € 51,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte St. Vigil/San Vigilio, Olang/Valdaora, Bruneck/Brunico, Reischach/Riscone, Pikolein/Piccolino

Höhe Skigebiet 1200 m - 1850 m (Differenz 650 m)
Pisten 74 km
Lifte/Bahnen
  • 22
Skipass € 37,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Folgaria, Tonezza, Fiorentini, Serrada, Fondo Grande
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Pitztal