Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Thurneralmabfahrt

Abfahrten/Skipisten Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)

Der Skicircus bietet Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade und viele breite und lange Pisten. Flutlichtpisten, Rennstrecken, SkiMovie-Strecken, Skiline, Wellenbahnen, Fotopiste, Snow Trails, Snowparks und ein Ski- & Boardercross runden das Angebot ab.

Abfahrten/Pisten

270 km
Gesamt
Leicht 140 km (52 %)
Mittel 110 km (41 %)
Schwer 20 km (7 %)
Wissenswertes
  • Maschinelle Beschneiung
    927 Schneekanonen
    90 % der Pisten beschneibar
  • Talabfahrt vorhanden
    Talabfahrten führen nach Hinterglemm, Saalbach, Vorderglemm, Viehhofen, Leogang und Fieberbrunn. Bis auf Viehhofen bieten auch alle Orte direkten Liftanschluss.

Lage der Abfahrten

  • knapp über Baumgrenze
  • unterhalb Baumgrenze

Längste Abfahrt

  • Talabfahrt nach Leogang · Länge 7 km · Höhenunterschied 1020 m

Schwerste Abfahrt

  • Zwölferkogel Nordabfahrt · Länge 3 km · Höhenunterschied 900 m

Pistentipps

  • Schattberg Abfahrt (Saalbach)
    Länge: 4.0 km Höhendifferenz: 1017 m
  • Neunerabfahrt an der Lärchfilzenbahn (Fieberbrunn)
  • Bernkogelabfahrt (Saalbach)

Vorgeschlagene Routen durchs Skigebiet

  • Skicircus-Runde: Die Runde ist das ultimative Pistenerlebnis. Nur für absolute Wintersportler geeignet, führt diese Runde durch das gesamte Skigebiet von Saalbach über den Schattberg hinüber nach Leogang. Der langen Reise von Leogang nach Fieberbrunn folgt der Rückweg mit der TirolS-Bahn ins Saalbacher Skigebiet, wo zum Abschluss der Zwölferkogel und die Westgipfelbahn warten. (ca. 7 Std. ohne Pausen, 60 km, 10.000 Höhenmeter)
  • Saalbach-Runde: Die Runde für Jedermann über Saalbach-Schattberg Ost-Vorderglemm-Wildenkarkogel-Pründlkopf-Kohlmaiskopf-Saalbach (ca. 2,5 Std. ohne Pausen, 16 km, 2.800 Höhenmeter)
  • Hinterglemm-Runde: Viele Höhenmeter und wunderschöne lange Abfahrten führen über Saalbach-Schattberg Ost- Schattberg West-Hinterglemm-Zwölferkogel-Hochalmspitze-Reiterkogel-Bernkogel-Saalbach. (ca. 3 Std. ohne Pausen, 18 km, 3.800 Höhenmeter)
  • Leogang-Runde: Über die flachen Südhänge von Saalbach geht es hinüber nach Leogang und wieder zurück. (ca. 4 Std. ohne Pausen, 28 km, 4.400 Höhenmeter)
  • Tirol-Runde: Ausgehend von Saalbach führt diese Tour nach Fieberbrunn und zurück. (ca. 3,5 Std. ohne Pausen, 21,5 km, 4.300 Höhenmeter)
Snowparks
  • Snowpark/Funpark
  • keine Halfpipe
Highlights
  • Geschwindigkeitsmessstrecke vorhanden - kostenfrei
    An der Unterschwarzachbahn (Hinterglemm), Asitzgipfelbahn (Leogang) und am Streuböden (Fieberbrunn)
  • Öffentliche Rennstrecke mit Zeitmessung - kostenfrei
    Unterschwarzachbahn (Hinterglemm), Almbahn (Leogang), Doischberg (Fieberbrunn)
  • Skiline
    Skitag im Internet nachvollziehen (Benutzte Liftanlagen, bewältigte Höhenmeter und Abfahrtskilometer) - kostenfrei
  • SkiMovie
    eigenes Ski-Video aufnehmen lassen und downloaden - kostenfrei
    Unterschwarzachbahn (Hinterglemm), Almbahn (Leogang)
  • Weitere Angebote
    Wellenbahnen - Leo & Montelino Trail, 30 kostenlose WLAN-Hotspots im Skigebiet, das Freeride Gelände im Höhenskigebiet Fieberbrunn wird durch 2 Freeride Guiding Unternehmen repräsentiert: Freeride Base und Freeride Experts!
Nachtski


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Testberichte


Familien und Kinder
Pistenangebot, Variationen bei den Abfahrten

Alle Testberichte