Sortierung ändern:

Alto Sangro: größte Skigebiete

Alle 5 Skigebiete im Oberen Sangrotal sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet im Oberen Sangrotal (111,6 km)

Das Skigebiet Alto Sangro – Roccaraso/Rivisondoli ist das größte Skigebiet im Oberen Sangrotal. Die Pistenlänge beträgt 111,6 km.


Alto Sangro erweitern auf (größtes Skigebiet):

Karte: größte Skigebiete im Oberen Sangrotal (Top 10)

Karte anzeigen

Größte Skigebiete im Oberen Sangrotal

1-5 von 5 Skigebieten

Höhe Skigebiet 1312 m - 2142 m (Differenz 830 m)
Pisten 111,6 km 49,8 km 45,3 km 16,5 km
Lifte/Bahnen
  • 26
Skipass € 38,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Roccaraso, Rivisondoli

Höhe Skigebiet 1235 m - 1820 m (Differenz 585 m)
Pisten 7,8 km 2,6 km 3,3 km 1,9 km
Lifte/Bahnen
  • 5
Skipass € 28,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Pescasseroli

Höhe Skigebiet 1460 m - 1729 m (Differenz 269 m)
Pisten 7,3 km 5,2 km 2,1 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 4
Skipass € 27,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Pescocostanzo

Höhe Skigebiet 1450 m - 1550 m (Differenz 100 m)
Pisten 3 km 2 km 1 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 2
Orte Picinisco

Höhe Skigebiet 1380 m - 1650 m (Differenz 270 m)
Pisten 1,6 km 1,5 km 0,1 km 0 km
Lifte/Bahnen
  • 2
Skipass € 18,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Capracotta
1-5 von 5 Skigebieten