Sortierung ändern:

Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise: größte Skigebiete

Alle 3 Skigebiete im Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet im Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise (8,5 km)

Das Skigebiet Pescasseroli ist das größte Skigebiet im Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise. Die Pistenlänge beträgt 8,5 km.


Größte Skigebiete im Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise

1-3 von 3 Skigebieten

Bewertung
585 m (1235 m - 1820 m)
8,5 km 3,2 km 3,4 km 1,9 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 28,-

Bewertung
150 m (1630 m - 1780 m)
4 km 2,2 km 1,2 km 0,6 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 16,-

Bewertung
122 m (1434 m - 1556 m)
3 km 2 km 1 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
1-3 von 3 Skigebieten