Italien
  • Alta Badia
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Trentino-Südtirol
    • Südtirol
    • Alta Badia
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Routenplaner Alta Badia

Anfahrt Alta Badia & Parkmöglichkeiten

Alta Badia liegt eingebettet in den Dolomiten. Von der Brennerautobahn erreicht man Alta Badia über das Grödnertal und das Grödner Joch (2317 m) oder via Bruneck und das Gadertal. Die Anfahrt erfolgt über hochalpines Gelände und man sollte immer Schneeketten im Auto mit dabei haben. Leider kann man nur an wenigen Parkplätzen kostenfrei parken.

Routenplaner ins Skigebiet Alta Badia

Bitte Startadresse eingeben und Route berechnen:


Anfahrt über

Mobilität vor Ort
  • Umfangreiches Skibusnetz
  • Linienbusse

Anfahrt über Brenner-Autobahn, Ausfahrt Brixen-Pustertal
51 km Entfernung - ca. 50 Minuten Fahrzeit
Ziel
  • Sponata, Sompunt Strasse, 39036 Abtei, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, Kiesplatz
  • kostenfrei
Straßen
  • Nebenstraße, Bergstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
  • Schneeketten bei Schneefall gelegentlich erforderlich
  • Straßensperrung wegen Lawinen gelegentlich möglich
Route anzeigen

53 km Entfernung - ca. 51 Minuten Fahrzeit
Ziel
  • Piz La Ila, SS244, 125-133, 39030 La Villa/Stern, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz
  • kostenpflichtig
Straßen
  • Bergstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
  • Schneeketten bei Schneefall gelegentlich erforderlich
  • Straßensperrung wegen Lawinen gelegentlich möglich
Route anzeigen
Anfahrt über Brenner-Autobahn, Ausfahrt Klausen-Gröden
47 km Entfernung - ca. 55 Minuten Fahrzeit
Ziel
  • Corvara-Piz Boé, Strada Burjé, 39033 Corvara, Italien
  • Einstieg geeignet für Tagesgäste
Parkplätze
  • begrenzt vorhanden
  • kostenpflichtig
Straßen
  • Nebenstraße, Bergstraße, Passstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
  • Schneeketten bei Schneefall öfters erforderlich
  • Straßensperrung wegen Lawinen gelegentlich möglich
Route anzeigen

51 km Entfernung - ca. 59 Minuten Fahrzeit
Ziel
  • Piz La Ila, SS244, 125-133, 39030 La Villa/Stern, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz
  • kostenpflichtig
Straßen
  • Nebenstraße, Bergstraße, Passstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
  • Schneeketten bei Schneefall öfters erforderlich
  • Straßensperrung wegen Lawinen gelegentlich möglich
Route anzeigen
Weitere Einstiegspunkt(e) ins Skigebiet
Ziel
  • Piz Sorega, Surega Straße 12, 39030 San Cassiano, Italien
  • Einstieg geeignet für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz
  • kostenpflichtig

Ziel
  • Armentarola, Prè de Vì, 39030 San Cassiano, Italien
  • Einstieg geeignet für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, Kiesplatz
  • kostenpflichtig

Ziel
  • Pralongià, SP244, 39033 Corvara in Badia, Italien
  • Einstieg geeignet für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, Kiesplatz
  • kostenfrei

Ziel
  • Borest/Sodlisia, Strada Sotdlijia, 39033 Corvara, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz
  • kostenpflichtig

Ziel
  • Cherz I, Passo di Campolungo (SS244), 39033 Corvara in Badia, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz

Ziel
  • Santa Croce, La Müda Strasse, 39036 Badia, Italien
  • idealer Einstieg für Tagesgäste
Parkplätze
  • meist ausreichend vorhanden, Kiesplatz
  • kostenfrei
Einstiege ins Skigebiet
Orte am Skigebiet
Verkehrsknotenpunkt

Alle Angaben ohne Gewähr
Die Karten sind ein Service von Google mit folgendem Hinweis: „Diese Angaben dienen nur zu Planungszwecken. Es ist möglich, dass die Verkehrsverhältnisse aufgrund von Baustellen, Verkehr, Wetter oder anderen Faktoren von den hier dargestellten Vorschlägen abweichen. Sie sollten daher Ihre Reise entsprechend planen und alle Verkehrsschilder oder Hinweise bezüglich Ihrer Route beachten.“


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Tipps für den Skiurlaub