Deutschland
  • Buchberg – Sebnitz
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Sachsen
    • Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
    • Sächsische Schweiz
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Landkreise
Tourismusregion

Skifahren Buchberg – Sebnitz

Das Skigebiet Buchberg – Sebnitz befindet sich in der Sächsischen Schweiz (Deutschland, Sachsen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,8 km Pisten zur Verfügung. 3 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 365 bis 485 m.

Das Skigebiet Sebnitz wird vom örtlichen Skiclub Sebnitz e.V. betrieben. Die Wintersportausrüstung kann im Skiheim ausgeliehen werden. Dank einer 14000 Watt Flutlichtanlage kann auch Nachts Ski gefahren werden. Als Alternative zum Skifahren und Snowboarden im Wintersportgebiet Sebnitz bieten die Langlaufloipen im Sebnitzer Wald am Buchberg.

Bewertung
2,1 von 5 Sternen
2,1
Pisten »
Gesamt: 1,8 km
Leicht 0,7 km
Mittel 0,6 km
Schwer 0,5 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 3
3
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1416 m (1040 m - 2456 m)
41 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 41,50

Testergebnis
683 m (1630 m - 2313 m)
100 km
  • 25 Lifte/Bahnen
€ 48,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Sachsen Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sächsische Schweiz
Tipps für den Skiurlaub