Tschechische Republik
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Tourismusregion

Skifahren Černý Důl

Das Skigebiet Černý Důl befindet sich in Černá hora - Pec (Tschechische Republik, Königgrätzer Region (Královéhradecký kraj)). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 7,2 km Pisten zur Verfügung. 6 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 620 bis 865 m.

Das kleine Skigebiet Černý Důl liegt im Riesengebirge und bietet hauptsächlich leichte Pisten zum Skifahren und Snowboarden. Es gehört zu einem Skipassverbund aus fünf Wintersportgebieten, dem gemeinsam größten Skiareal in der Tschechischen Republik. Das Skigebiet Černý Důl ist auf Familien und Anfänger spezialisiert, hier findet sich der größte Kinderskipark der Region. Wer gerne etwas flotter skifahren möchte, findet auch einige sportliche Strecken und sogar eine Piste mit Zeitmessung.

Bewertung
2,6 von 5 Sternen
2,6
Pisten »
Gesamt: 7,2 km
Leicht 4,3 km
Mittel 2,9 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 6
2
4
Sonstige
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1125 m (1400 m - 2525 m)
17 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 49,-

Testergebnis
1583 m (1559 m - 3142 m)
34,5 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 56,- / € 51,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Tschechische Republik Königgrätzer Region (Královéhradecký kraj) Černá hora - Pec
Tipps für den Skiurlaub