Japan
  • Happo-One – Hakuba
    • Weltweit
    • Asien
    • Japan
    • Honshū
    • Chūbu
    • Nagano
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Inseln
Regionen
Präfekturen

Skifahren Happo-One – Hakuba

Das Skigebiet Happo-One – Hakuba befindet sich in Nagano (Japan, Honshū, Chūbu). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 52 km Pisten zur Verfügung. 22 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 760 bis 1.831 m.

Das Skigebiet Happo-One war Schauplatz der den Olympischen Spielen 1998 von Nagano. Die alpinen Skiwettbewerbe in Abfahrt, Super-G und Kombination fanden hier statt. In Hakuba wurden auch die nordischen Bewerbe ausgerichtet. Von dem touristisch geprägten Ort erschließen Sessel- und Gondelbahnen die Pisten zum Skifahren. Das Wintersportgebiet verfügt über Snowparks, Freeride-Zonen und Bereiche für Anfänger und Kinder.

Bewertung Lifte/Pisten
3,3 von 5 Sternen
3,3
Pisten »
Gesamt: 52 km
Leicht 16 km
Mittel 26 km
Schwer 10 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 22
1
21
Sonstige
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1600 m (1400 m - 3000 m)
20 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 53,-

Testergebnis
820 m (1000 m - 1820 m)
11 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 61,50
Weitere interessante Skigebiete: Asien Japan Honshū Chūbu Nagano
Tipps für den Skiurlaub