Deutschland
  • Hochschwarzeck – Ramsau bei Berchtesgaden
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Berchtesgadener Land
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Landkreise
Hirscheckbahn - 2er Sesselbahn fix geklemmt 1/1

Skifahren Hochschwarzeck – Ramsau bei Berchtesgaden

Das Skigebiet Hochschwarzeck – Ramsau bei Berchtesgaden befindet sich im Berchtesgadener Land (Deutschland, Bayern, Oberbayern). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 4,2 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.030 bis 1.385 m.

Das Skigebiet Hochschwarzeck in Ramsau bei Berchtesgaden ist ein kleines Familienparadies zum entspannten Skifahren und Snowboarden. Die Abfahrten am Hochschwarzeck sind angenehm leicht und bestens präpariert. Für Kinder und Anfänger gibt es ein eigenes Übungsareal mit Skischule und weiterlesen

Bewertung
2,2 von 5 Sternen
2,2
Pisten »
Gesamt: 4,2 km
Leicht 4,2 km
Mittel 0 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
1
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1692 m (1419 m - 3111 m)
55 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 57,- / € 52,-

Testergebnis
1402 m (1020 m - 2422 m)
39 km
  • 14 Lifte/Bahnen
€ 49,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Bayern Oberbayern Berchtesgadener Land
Tipps für den Skiurlaub