Tschechische Republik
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Regionen

Skifahren Kadlečák

Das Skigebiet Kadlečák befindet sich im Hochland (Kraj Vysočina) (Tschechische Republik). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,4 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 460 bis 527 m.

Das kleine Skigebiet befindet sich nordwestlich der Stadt Svetla nad Sázavou in Richtung Benetice. Die leichte Piste ist ideal für Familien und Kinder. Es wird auch täglich Nachtskifahren bis 20.00 Uhr angeboten. Unter der Woche startet der Betrieb erst um 15 Uhr, in Absprache mit dem Betreiber sind aber auch andere Zeiten möglich.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
Gesamt: 0,4 km
Leicht 0,4 km
Mittel 0 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
850 m (950 m - 1800 m)
27 km
  • 11 Lifte/Bahnen
€ 47,-

Testergebnis
800 m (1300 m - 2100 m)
25 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 49,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Tschechische Republik Hochland (Kraj Vysočina)
Tipps für den Skiurlaub